Walker Haustechnik AG

Ihre Sanitär- und Heizungsspezialisten in Grosshöchstetten. Wir sind im Amt Konolfingen, im Grossraum Bern und Thun sowie in Langnau.

Individuelles Baddesign

Wir sind spezialisiert auf Badezimmerumbauten und beraten Sie umfassend bei der Gestaltung Ihres Traumbads.

Auswechslung von Heizkesseln

Ob Ölheizung, Solaranlage oder Holzheizung: Wir beraten Sie bei der Wahl der richtigen Heizanlage.

Haustechnik-planung von A – Z

Zum Angebot der Walker Haustechnik AG gehören auch Komfortlüftungen und zentrale Staubsaugeranlagen.

Auswechslung Heizkessel

Heizung - Walker Haustechnik AG - Grosshöchstetten
Heizungssanierungen vom Fachmann

Holzpelletsheizungen - Walker Haustechnik - GrosshöchstettenDie Auswechslung von Heizkesseln muss effizient und professionell erfolgen. Der Wechsel der Energiequelle – beispielsweise von Öl und Gas zu Alternativenergien wie Wärmepumpen, Sonnenenergie oder Holz – ist heute problemlos möglich. Wir beraten Sie kompetent bei der Wahl der richtigen Heizanlage. Die optimale Vorbereitung gepaart mit unserer Erfahrung ermöglichen eine reibungslose Ausführung der Arbeiten. So sind die Unterbruchszeiten für Heizwärme und Brauchwasser minimal.

Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne.



Ablauf einer Heizkesselauswechslung

Phase 1: Bedürfnisabklärung

  • Bedürfnisse der Bauherrschaft in Bezug auf Nutzung, Gestaltung, Preisvorstellung und terminlichen Ablauf
  • Information und Besprechung von Möglichkeiten alternativer Wärmeerzeugung


Phase 2: Variantenerarbeitung / Angebotserstellung

  • Ausarbeitung von Varianten und Möglichkeiten
  • Detaillierte Kostenübersicht über die gesamte Arbeitsausführung


Phase 3: Detaillierte Kostenübersicht

  • Einholung der Angebote für alle Baugattungen
  • Entscheidung über die Durchführung


Phase 4: Detailplanung

  • Erstellung der Pläne und Baubeschriebe
  • Erstellung einesBauprogramms
  • Evtl. Koordination mit andern Handwerkern


Phase 5: Ausführungsphase

  • Realisierung des Projektes
  • Bauleitung / Handwerkerkoordination
  • Termin- und Kostenkontrolle


Phase 6: Projektabschluss

  • Abnahme der Arbeiten
  • Objektübergabe mit Instruktion des Bauherrn
  • Abrechnungskontrolle und -unterstützung

 

 


Praktische Informationen